Durchstarten mit DICKOW

Die familiäre Atmosphäre bei DICKOW PUMPEN begeistert Azubis seit Generationen. Langjährige erfahrene Mitarbeiter führen die Auszubildenden durch die lehrreichste Zeit ihres Lebens.

Aktuell liegt der Anteil der Auszubildenden in der Belegschaft bei hohen 11%.

Ein sicherer und interessanter Arbeitsplatz, gute Sozialleistungen und ein familiäres Betriebsklima machen das Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber in der Region. „Eigeninitiative, Interesse und Engagement unserer Mitarbeiter machen bei uns „alles möglich und man kann alles werden“, findet Geschäftsführer Jörg Bornemann. DICKOW gehört zu den ältesten Industriebetrieben in Waldkraiburg, schon 1910 wurde das Unternehmen in Gablonz zur Herstellung von Wasserleitungen und Heizungsanlagen gegründet. Später begann die Fertigung von automatischen Viehtränkebecken und Kreiselpumpen. Seit des Umzugs nach Waldkraiburg, spezialisiert sich die Produktion auf Pumpen aus metallischen Werkstoffen.

Bewirb dich jetzt: http://www.dickow.de

Teilen

Weitere Beiträge

Berchtesgaden: Kehlsteinhaus und Watzmann Therme

Das Kehlsteinhaus heute: Berggaststätte und historischer Aussichtspunkt Seine Geschichte macht es zu einem Ausflugsziel, das einen besonderen historischen Kontext mit einem wirklich eindrucksvollen Bergerlebnis verbindet.

Sportlich aktiv

Liebe Leserinnen und Leser,in den vergangenen Wochen kam endlich wieder Bewegung im Bereich öffentlicher Kulturveranstaltungen. Gott seiDank, endlich! Dass aber die Kreativität von Kulturschaffenden auch

X