Juni, 2021

04Jun20:0022:30AufBäumen – Lotte Llacht präsentiert ein nachhaltiges ErzähltheaterBotanischer Garten

Event Details

Lebensläufe bekannter Bäume und historischer Zeitgenossen.

Burghausen: Das Kulturbüro beginnt den Burghauser Kultursommer 2021 mit einer kostenlosen Theaterinzenierung im Botanischen Garten: Passend zur aktuell präsenten Diskussion über Umweltschutz und den Klimawandel inszeniert und spielt die Burghauser Künstlerin Lotte Llacht am Freitag, den 04.06. um 19 Uhr das Erzähltheater AufBäumen.

Die Veranstaltung im Botanischen Garten dauert mit Pause ca. 90 Minuten. Picknickdecken können mitgebracht werden, aber auch Stühle sind aufgestellt. Die Schauspielerin begeistert sich schon als Kind für die Natur und insbesondere die Bäume. Als Erwachsene begann sie, sich aktiv für den Umweltschutz zu engagieren. Daher auch der Titel „AufBäumen“ – er spielt auf ihr Engagement gegen u.a. Atomkraft und sinnloser Abholzung von Wäldern an. In der Inszenierung beschäftigt sie sich mit der Beziehung und den Zusammenhängen zwischen den Menschen und den Bäumen. Sie greift dabei immer wieder auf die Mythologie und alte Legenden zurück und lädt sogar Bäume als Zeitzeugen. Da der Baum ein Archetypus für den Menschen ist, ergeben sich aufregende Zusammenhänge, Verschlingungen & Durchwachsungen und Überwucherungen. Lustvoll und mit Humor fabuliert Lotte Llacht und lädt dazu Bäume verschiedener Vegetationsspannen als Zeitzeugen.

Die zentrale Frage ist dabei, welche Zukunft die Menschen auf der Erde noch haben. Die Veranstaltung findet unter den aktuell gültigen Hygienevorgaben statt. Der Eintritt ist frei. Wegen der Dokumentationspflicht der Besucher sind kostenlose Einlasskarten ab Freitag, 28. Mai im Bürgerhaus und in der Burghauser Touristik Gmbh zu erhalten.

  • Als Beuys Birthday Theater, sexy & fruchtbar, mit tiefer Verwurzelung im Abendland.
  • Warum ist das Leben (auf diesem Planeten) nicht mehr angstfrei möglich? Hat der Mensch eine Zukunft – und wenn ja welche?
  • Esche, Kirschen, Birke, Paradiesapfel und Welschnusskommen zu Wort
  • 70 min – nachhaltig, klimaneutral, pande-mietauglich.

http://www.lottellacht.de

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Kulturbüro der Stadt Burghausen
Birgit Reineke-Reiprich
T. +49 8677/ 887-156
F. +49 8677/ 887-155
kulturbuero@burghausen.de

Uhrzeit

(Freitag) 20:00 - 22:30

X