Es weihnachtet wieder in Wasserburg!

Lichterglanz, der Duft von Punsch und Glühwein, die historische Kulisse der Altstadt und die toll dekorierten Geschäfte Wasserburgs – was gibt es in der Vorweihnachtszeit Schöneres, als einen Besuch beim Christkindlmarkt. Der startet heuer nach fast drei Jahren Zwangspause am 25. November und geht an allen Adventswochenenden bis einen Tag vor Heiligabend über die Bühne.

Für alle Wasserburger und natürlich für Gäste aus Nah und Fern wurde ein buntes, weihnachtliches Programm auf die Beine gestellt, das rund um das Rathaus für Unterhaltung und Abwechslung sorgen wird. Und natürlich kommt auch das Kulinarische nicht zu kurz – von der Feuerzangenbowle bis zum kühlen Weißbier, von der feinen Weihnachtsbäckerei bis zur herrlich duftenden Bratwurst ist alles geboten, was das Herz begehrt.

Einkaufen mit Flair – Shoppen unter Arkaden
Wasserburg bietet mit seinen zahlreichen Geschäften für jeden genau das Richtige. Die Stadt ist seit jeher „Einkaufsmagnet“ für die Region. Bei der Fülle der Läden hat doch jeder einzelne seinen individuellen Charme. Das Besondere ist, dass es hier – neben den andernorts oft nur noch üblichen Filialisten – zahlreiche liebenswerte, kleinere Fachgeschäfte mit einem ganz besonderen Warenangebot gibt, das das Herz höherschlagen lässt. In den oftmals inhabergeführten Geschäften und exklusiven Boutiquen findet jeder ein Geschenk für sich selbst oder andere, auch dank persönlicher Beratung. Ob eine erstklassige Buchauswahl, hochwertige Haushaltswaren, feinste Spezialitäten, traumhafte Spielwaren, edle Schmuckstücke in allen Variationen oder individuelle Mode von Kopf bis Fuß, für jeden ist etwas dabei. Handwerksbetriebe und Kunstateliers runden das Angebot ab. So macht der Einkaufsbummel durch die Altstadtgassen richtig Spaß und wird zu einer wahren Entdeckungsreise.

Touristinfo Wasserburg
Marienplatz 2
83512 Wasserburg am Inn
Tel: +49 8071 105-22
www.wasserburg.de