27.04. – „A Voice from the Voice“ Sharron Levy (I am me) live auf aktiv.live

Wir freuen uns unsere nächsten Künstler im Rahmen unserer Reihe „live im aktiv-Studio“ präsentieren zu dürfen:

Sharron Levy bekannt aus dem Team von NENA bei „The Voice of Germany“ (2011) wird von Ihrem Gitarristen Thomas Nobareit (aus Burghausen) sowie Ihrer Bassistin Magdalena Winkler im aktiv-Studio auftreten.

Und Ihr könnt mittendrin statt nur dabei sein! Wir streamen den Auftritt der Salzburgerin und Ihrer Band live in Euer Wohnzimmer.

Bucht Euch jetzt Eure Tickets und seid am Dienstag, den 27.04.2021 mit dabei.

Das Konzert startet um 19:00 Uhr bequem von Eurer Couch aus.

Schon neugierig? Schaut jetzt schon gerne bei Sharron Levy auf Ihrer Internetseite vorbei.

www.sharronlevy.com

Endlich wieder Live-Musik

Das Warten hat ein Ende. Nach vielen Monaten, in denen Konzertbesuche in der realen Welt kaum oder nur eingeschränkt möglich waren, kannst Du jetzt endlich wieder handgemachte live-Musik erleben. Nach einem gelungenen Start kurz vor Weihnachten geht das neu entwickelte Format „live aus dem aktiv-Studio“ nun in die erste Staffel. Musiker aus der Region, von München bis Salzburg, von Rosenheim bis Passau werden in den nächsten Monaten in das neue „aktiv-Studio“ nach Mühldorf kommen, teils mit neuen Formationen. Dabei sollen in einer Art Premiere oft ganz neue Programme entstehen. Programme, die in der Kombination von Künstlern oder Stücken so zum ersten Mal zu hören sein werden. „Ohne Netz und doppeltem Boden“ werden alle Konzerte live gestreamt.

Background Infos inklusive

Im Gespräch mit Moderator Andreas Seifinger geben die Musiker Einblicke in Ihre Gedankenwelt, ihre musikalischen Hintergründe und Ziele. In einem abwechslungsreichen Programm von rund einer Stunde könnt Ihr ganz neue Seiten der Musik entdecken, erleben oder einfach nur genießen. Wenn auch Ihr Fragen an die Musiker habt, so ist das über den Live-Chat jederzeit möglich. Die Fragen werden dann entweder direkt oder nach dem Konzert beantwortet.

Ticketkauf geht ganz einfach und ist Vertrauenssache

Tickets (Streamingpässe) gibt es direkt hier unter www.aktiv.live/shop sowie immer auch unter  www.inn-salzach-ticket.de.
Als Zahlungsart bieten wir Kreditkarte und PayPal an. 

  • Die Single-Tickets gelten nur für eine Person.
  • Die Family-Tickets gelten für beliebig viele Personen innerhalb eines Haushaltes.
  • Ermäßigungen gelten für Schüler und Studenten sowie Personen, die derzeit von Kurzarbeit und dergleichen direkt betroffen sind.
  • In den ersten Tagen des Vorverkaufs gibt es immer sog. Early-Bird-Tickets zum vergünstigten Preis.
  • Mit dem Kauf eines Künstler-Support-Tickets unterstützt Ihr die Künstler auf der Bühne sowie die Techniker hinter den Kulissen.

Unser Angebot basiert auf Vertrauen.

Mit einem Streaming-Ticket kann der Stream auf genau einem Endgerät (PC, Tablet, Smartphone) freigeschaltet werden. Für mehrere Endgeräte werden mehrere Streaming-Tickets benötigt.

Ihr könnt auch mehrere Streaming-Tickets kaufen und dann einzelne Tickets an Freunde weiterleiten, evtl. auch als Überraschungsgeschenk.

Der Live-Stream auf www.aktiv.live

Die Ausstrahlung von „live aus dem aktiv-Studio“ erfolgt immer auf
 www.aktiv.live  DEIN ERLEBNIS Magazin, Portal & Live-Stream.

Durch den Kauf eines Streaming-Tickets werdet Ihr am Veranstaltungstag bei Klick auf „ansehen“ in Eurer Bestätigungsmail automatisch auf die richtige Unterseite von www.aktiv.live gelenkt. Der Code muss im Normalfall nicht extra eingegeben werden.

Bei Fragen bitte einfach melden

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an uns wenden:

  • Vor und nach dem Konzert: info@aktiv.live
  • Während des Konzerts:       im Live-Chat.

    Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme sowie über Fragen und Anregungen. 

Später oder nochmal anschauen

Ihr habt am Veranstaltungstag (nun leider doch) keine Zeit? Kein Problem, die Veranstaltung ist noch für weitere 7 Tage mit Deinem Video-Link erreichbar. Ihr könnt die Veranstaltung oder auch einzelne Sequenzen damit auch mehrere Male ansehen.

Hinter den Kulissen

Wir tun alles dafür, dass dieser Abend bei Dir in bester Erinnerung bleibt.

Video und Live-Regie:     Christian Domeier     www.actioncam-chiemgau.de
Tontechnik:                       Winston Jud               www.sound-fux.com 
Im Live-Chat:                    Julia Koller                 www.inn-salzach-media.de
Idee und Konzept             Andreas Seifinger      www.inn-salzach-media.de

Was will man mehr?!

Mit „live aus dem aktiv-Studio“ holt Ihr Euch die Musik direkt in Euer Wohnzimmer. Die Vorteile liegen auf der Hand: Das Auto bleibt zu Hause, Du sparst Benzin und schonst die Umwelt. Der Kühlschrank befindet sich Deiner unmittelbarer Nähe.  Wir wünschen Euch allen ein tolles Live-Erlebnis!

Warum und wo?

Streaming-Formate werden künftig ein fester Bestandteil im regionalen Kulturangebot sein, auch nach Corona. Wir möchten aber nicht solange warten, sondern bieten allen kulturinteressierten Menschen bereits jetzt ein Live-Erlebnis mit handgemachter Musik, direkt übertragen die Wohnzimmer dieser Welt.

Das aktiv-Studio befindet sich im Herzen der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, in der Tuchmacherstr. 9, in unmittelbarer Nähe des historischen Stadtplatzes und des Kulturzentrums Haberkasten. 

Wie geht es weiter? 

Die Konzerte „live aus dem aktiv-Studio“ finden bis auf weiteres jeden 4. Dienstag im Monat statt. Beginn jeweils 19 Uhr.  

Neben den Konzerten sind künftig auch weitere FORMATE geplant.

#KULTUR          „live aus dem aktiv-Studio“ Konzert, Lesung, Theater, …
#DER TALK      „live aus dem aktiv-Studio“ Interview, Talkrunde, Frühschoppen …
#…

Veranstalter                   

INN-SALZACH-MEDIA

Medien & Events / regional & digital www.inn-salzach-media.de

INN-SALZACH-MEDIA GmbH, Tuchmacherstr. 9, 84453 Mühldorf a. Inn,
Geschäftsführer Andreas Seifinger, 08631 98610, info@inn-salzach-media.de 

Teilen

Weitere Beiträge

#Dahoam digital – neue Formate

Liebe Leserinnen und Leser, #KULTUR live geht in die nächste Runde Mit “KULTUR live aus dem aktiv-Studio” hatte ich euch kürzlich unser neues Kultur-Streaming-Format vorgestellt.